MBW Taupunktspiegel

Feuchtebestimmung mit höchster Genauigkeit

373 Taupunktspiegel

Die 373 ist seit fast 20 Jahren eine Referenz in der Feuchtemessung. Die inkrementelle Entwicklung, basierend auf Betriebserfahrung und Kundenfeedback, bedeutet, dass der 373 weiterhin die Erwartungen von Hunderten von Anwendern in einigen der anspruchsvollsten Anwendungen erfüllt.

Trotz seiner hohen Leistung und Spezifikationen ist der 373 einfach zu bedienen und einfach zu warten. Die Benutzeroberfläche des Touchpanels ist einfach und intuitiv zu bedienen und ermöglicht es auch unerfahrenen Benutzern, Messungen erfolgreich durchzuführen. Selbst frühe Instrumente bleiben dank der Verwendung von Industriestandardkomponenten und sorgfältiger Kontrolle der Software-Build-Aufzeichnungen einsatzbereit.

Ein einzigartiges Merkmal des 373 ist seine Dual-PRT-Konfiguration. In Normenlaboren bedeutet dies, dass der Anwender unabhängig von der Elektronik 373 eine externe Widerstandsbrücke zur Messung der Spiegeltemperatur verwenden kann, um bei Änderungen an der Messelektronik 373 die Messunsicherheit zu reduzieren und die Langzeitstabilität zu erhalten.

Die neuesten 373 Entwicklungen umfassen verbesserte Konstruktionsmaterialien zur weiteren Verringerung der Sorptionseffekte, höhere Druckfähigkeit auf der Grundlage neuer Messkopfkonstruktionen, Datenerfassungssoftware mit automatischer Feuchtegeneratorsteuerung und Mehrkanal-Thermometer-Datenintegration.

Eigenschaften

Großer Messbereich -95 bis +95 ° C Frost / Taupunkt
Doppelspiegel-Temperatursensoren
Abnehmbares Spiegelmodul zur Kalibrierung in Flüssigkeit
Beheizte Messköpfe und Probenahmesysteme
Hohe Drücke bis zu 20000 kPa
Temperaturgesteuertes Probenahmesystem
Schnelle Antwort
Touch-Screen-Vollfarb-LCD-Benutzeroberfläche
weitere Informationen >

473 Taupunktspiegel

Das 473 ist das kostengünstigste MBW-Taupunktmessgerät, hat jedoch eine ähnliche Leistung und die gleiche Benutzeroberfläche wie unsere High-End-Geräte. Es verfügt über am Kabel montierte Taupunktmessköpfe, die es dem Benutzer ermöglichen, direkt in der Anwendungsumgebung zu messen, und umfasst standardmäßig einen Temperaturfühler. Mit beiden Messgrößen kann der 473 relative Feuchte berechnen, anzeigen und ausgeben. Als Option kann der 473 mit einem Luftdrucksensor spezifiziert werden. Drei verschiedene Messköpfe mit 2 m Anschlusskabel stehen zur Verfügung (bei einigen Ausführungen sind Längen bis 10 m auf Anfrage möglich).

Alle 473 Instrumente werden als komplette Mess-Sets geliefert, darunter:

  • 473 Anzeigeinstrument
  • Messkopf
  • Messkopfkabel
  • Pt100 Temperaturfühler und Kabel
  • Werkskalibrierschein *
  • IP65 Transportkoffer

In Kombination mit dem Mehrkanalthermometer T12 eignet sich der 473 besonders für Klimakammer-Validierungsprojekte.

weitere Informationen >weitere Informationen >weitere Informationen >weitere Informationen >weitere Informationen >Eigenschaften

Hochpräzise Taupunkt-Taupunkt-Technologie
Kabelmontierte Taupunkt- und Temperaturmessung
Ansaug- und Direkteinführungsmessköpfe
Barometrische Druckmessoptionen
Intuitive Farb-Touchscreen-Benutzeroberfläche
Benutzerüberprüfbare Kalibrierung
weitere Informationen >

573 Taupunktspiegel

Der 573 Taupunktspiegel ist ein Hochleistungsmessgerät im 19-Zoll-Rack-Format, das sich hervorragend für Festinstallationen eignet. Der 573 ist mit einem integrierten Messkopf, einem Drucksensor, einer Probenpumpe und einem Durchflussmesser für die kontinuierliche präzise Überwachung von Frost- / Taupunkt- und absoluten Feuchtewerten für eine Vielzahl von Anwendungen ausgestattet. Der 573 ist in der Spezifikation dem 973 sehr ähnlich, bietet jedoch die Möglichkeit, Taupunkt über der Umgebungstemperatur zu messen, dank Versionen mit beheizten Messköpfen und Probenröhren. Eine spezielle Option bei den Varianten 573H und 573HX ist ein automatischer Kondensatableiter, der eine benutzergesteuerte Ableitung von Kondenswasser ermöglicht, das im Betrieb bei Taupunkttemperaturen von bis zu 95 ° C gesammelt wird.

Eigenschaften

Integrierter Frost- / Taupunkt-Messkopf
Interne Probenpumpe
Optimales Reaktionsinjektionssystem
ForceFrostTM
Verifizierung der Ice-Test-Benutzerkalibrierung
Benutzer konfigurierbare Abtastschaltung
Drop-In Ersatz für DP3, DP8 und DP30
Taupunkte bis +95 ° C
weitere Informationen >

973 Taupunktspiegel

Der Taupunktspiegel 973 ist ein tragbares Gerät, das mit einem integrierten Messkopf für die punktuelle und kontinuierliche Messung des Tau- / Frostpunktes in Luft und anderen Gasen ausgestattet ist. Basierend auf dem Taupunktspiegelprinzip bietet der 973 eine fundamentale, driftfreie und präzise Feuchtemessung. Für viele Anwendungen ist es ein Übertragungsstandard.

Der 973 misst außerdem Druck und Temperatur mit hoher Genauigkeit und enthält Funktionen, die alternative Feuchtigkeitsparameter wie RH, ppmv, Dampfdruck und absolute Feuchtigkeit ermöglichen. Einzigartige Funktionen ermöglichen eine schnelle Reaktion bei Spot-Check-Anwendungen, und Benutzer können die Stabilität der Instrumentenkalibrierung mithilfe der integrierten Ice-Test-Funktion selbst überprüfen. Alle Versionen des 973 sind mit einem robusten Transportkoffer ausgestattet, der dieses wertvolle Instrument schützt, wenn es sich auf der Baustelle bewegt oder zur Kalibrierung.

Eigenschaften

Fundamentale driftfreie Feuchtemessung
Integrierter Frost- / Taupunkt-Messkopf
Interne Probenpumpe
Optimal Response Injection System für schnelle Stichproben
Drücke bis 20 bar
Intuitive, einfach zu bedienende LCD-Touchscreen-Benutzeroberfläche
Hochgenaue Temperaturmessung
Transportkoffer als Standard
weitere Informationen >