Kalibriersystem SF6-Gasdichtemessgeräte

Überprüfung von SF6-Gasdichtemessgeräten durch Vergleichsmessungen

Typ BCS10

Das robuste und modular aufgebaute Kalibriersystem Typ BCS10 dient der Überprüfung von SF6-Gasdichtemessgeräten durch ergleichsmessungen. Mit diesem Kalibriersystem können sowohl druckbasierende mechanische, sowie elektronische Messgeräte schnell und einfach überprüft werden. Für eine unkomplizierte Auswertung der ermittelten Daten steht die Datenlogger-Auswertesoftware CPGLog zur Verfügung, die optional mitbestellt werden kann.

Präzise und flexible Kalibrierung
Dieses Kalibriersystem besteht aus der Prüfpumpe Typ CPP30 und dem direkt angebauten Präzisions-Digitalmanometer Typ CPG1000. Diese Kombination ermöglicht das präzise Einstellen des Messpunktes, sowie eine Messwertdarstellung in 21 möglichen Standardeinheiten. Kundenspezifische Druckeinheiten sind bei diesem System ebenfalls möglich.

Alltagstaugliche und robuste Aufbewahrung
Das Kalibriersystem Typ BCS10 wird in einem robusten Servicekoffer aus Kunststoff geliefert. Eine Schaumstoffeinlage sorgt für zusätzlichen Schutz und einen übersichtlich angeordneten Inhalt.

Leistungsmerkmale

Druckerzeugung über eine Handpumpe
Variables Anschlusskonzept der Prüflinge
Präzises Einstellen des Druckes durch Feinregulierventil
Kompakte Bauweise und geringes Gewicht
Präzisions-Digitalmanometer mit Genauigkeit 0,05 %
weitere Informationen >