Wicklungswiderstand und Stufenschaltertest

für den Wicklungswiderstand induktiver Messobjekte sowie Stufenschalter-Analysen

RMO-TW; TD und TT Serie

Die Geräte der RMO-T Serie sind für den Wicklungswiderstand der induktiven Messobjekte sowie für Stufenschalter-Analyse entworfen. Die RMO-T-Geräte sind präzise (0,1%), leistungsstark (bis zu 100A) und immer noch sehr leicht (7,5 – 15,5 kg). Instrumente der RMO-T-Serie erzeugen Strom ohne wahre DC Welligkeit mit automatisch geregelter Messungen und Entladevorgang.

Die RMO-T Geräte können eine einfache, schnelle und zuverlässige Laststufenschalter-Zustandsbewertung durchführen. Dieses Gerät ermöglicht Messungen eines Wicklungswiderstand in jeder Stufenstellung, eines Wertes der Welligkeit des Stroms (Prozentsatz einer Stromabfall beim Wechsel der Schaltstellung) und die Messung von Übergangszeiten beim Wechsel der Schaltstellung. Probleme mit einer Verbindung, Kontakte und Wahlschalter/Lastumschalterbetrieb (Stufenstellung mit Unterbrechung) können mit diesen Messungen festgestellt werden.

Anwendungsgebiete

Transformatorwicklungen
Laststufenschalter
Generatoren
Elektromotoren
Hochstromschienenanschluss
Kabelverbindungen
Schweißverbindungen
weitere Informationen RMO-TW >
weitere Informationen RMO-TD >
weitere Informationen RMO-TT >

TWA40D

Das Stufenschalter- und Wicklungsprüfgerät TWA40D ist ein einzigartiges Diagnosegerät zur Prüfung von Leistungstransformatoren. Dieses Gerät macht das Prüfen von Transformatoren sicherer, deutlich schneller und praktischer. Das TWA40D Gerät wurde entwickelt, um dreiphasige Laststufenschalter zu analysieren bei gleichzeitiger Messung des Wicklungswiderstandes an allen 6 Wicklungen, d.h. sowohl den Primärwicklungen als auch den Sekundärwicklungen am Transformator. Jede Schaltgruppe hat einen eigenen Messalgorithmus, welcher entsprechend für die schnelle Stabilisierung der Prüfergebnisse optimiert ist.

Die Messung erfolgt sehr schnell, indem der magnetische Kern der Hochspannungswicklung und der Niederspannungswicklung gleichzeitig gesättigt wird. Nachdem alle 6-8 Durchführungen verbunden wurden und die Konfiguration des Transformators ausgewählt wurde, stimmt das Gerät den Prüfvorgang automatisch ab. Das Gerät TWA40D generiert einen echten Gleichstrom ohne Welligkeit. Sowohl die Einspeisung des Stroms als auch die Entladung vom Magnetkreis werden automatisch gesteuert.

Leistungsmerkmale

Gleichzeitige dynamische dreiphasige Widerstandsmessung mit Laststufenschalteranalyse (für YN-Konfiguration)
Schnelle Kernsättigung für schnelle Prüfung von Niderespannungswicklungen
Prüfstrom 5 mA - 40 A DC
Widerstandsmessbereich 0,1 μΩ - 10 kΩ
Alle 6 Wicklungen werden bei einer Prüfung gemessen
Sehr schnelle Messung, bei nur einmaligem Anschließen
Typische Messgenauigkeit von 0,1%
Automatischer Entladezyklus
Schnelle automatische Entmagnetisierung
Wechselstromüberwachungskanal zur Messung des Motorstroms des Stufenschalters
Eingebaute Stufenschaltersteuerung
weitere Informationen >

TWA – TRT Sicherheitsschaltkasten

Die TWA-TRT Sicherheitsschaltkasten ist ein optionales Zubehör für die TWA-Serie von Stufenschaltern und Wicklungs-Analysatoren, und die TRT-Serie von Transformator Windungsverhältnis Tester, die die gemeinsamen Messleitungen teilen. Es sorgt für die Sicherheit des Bedieners während des Wechsels der Messleitungen von einem Gerät zum anderen durch sicheres Erden der Messleitungen.

weitere Informationen >