Windungsverhältnis

Windungsverhältnis, Phasenabweichung und Erregerstrom an Leistungstransformatoren, Verteiltransformatoren und Messwandlern messen

TRT-Series - Dreiphasen-Transformator Windungsverhältnisprüfgerät

Das Windungsverhältnisprüfgerät ist ein echt dreiphasiges, voll automatisiertes Prüfungsset, speziell entwickelt um Windungsverhältnis, Phasenabweichung und Erregerstrom an Leistungstransformatoren, Verteiltransformatoren und Messwandlern zu messen. Das Windungsverhältnisprüfgerät bestimmt das Windungsverhältnis durch genaue Messung     der Spannung an den unbelasteten Wicklungen des Transformators. Als Prüfungsergebnis wird das Verhältnis zwischen diesen Spannungen angezeigt. Dieses Spannungsverhältnis kann auch automatisch neu skaliert werden, um das physikalische Verhältnis der Anzahl von Windungen auf der Hoch- und Niederspannungsseite des Transformators anzupassen.

Alle Windungsverhältnisprüfgeräte verfügen über eine Fernsteuerung, mit welcher sich die Stufenstellung am Laststufenschalter aus der Ferne und sogar automatisch ändern lässt. Die USB Flash Drive Funktion ermöglicht das Speichern von Prüfergebnissen auf einen USB-Speicherstick. DV Power bietet optional einen eingebauten 112 mm Thermodrucker an.

Allgemeine Eigenschaften

Höchste Genauigkeit der Windungsverhältnismessung ±0,03%
Höchste Bandbreite von Windungsverhältnissen von 0,8 – 50 000
Prüfspanungen von 1 V bis 250 V AC
Messung von Windungsverhältnis, Phasenabweichung und Erregerstrom
Automatische Schaltgruppenerfassung
Automatische Messung des  Windungsverhältnissesbei jeder Stufenstellung
Interner Speicher ermöglicht das Speichern von 10 000 Ergebnissen
Testpläne verfügbar inklusive DV-Win Software
Magnetischer Balancetest
weitere Informationen >

Erweiterungstransformer CVT40

CVT 40 ist ein Erweiterungstransformator, der in Verbindung mit TRT4x Geräten zur Prüfung von kapazitiven Transformatoren verwendet wird. Mit dieser Erweiterung wird die Ausgangsspannung der TRT4x-Serie 40 Mal erhöht, bis zu 5 kV AC.